GEONIS Data Converter – Austausch von GIS-Daten

Der GEONIS Data Converter ist ein Werkzeug für den GIS-Datenaustausch.

GEONIS Data Converter baut auf der Technologie von FME von Safe Software auf. Sämtliche von FME unterstützte Formate stehen für den Im- und Export von GIS- Daten zur Verfügung. Die Grundfunktionen von FME können vollumfänglich genutzt werden. Der GEONIS Data Converter ergänzt FME mit speziell auf GEONIS ausgerichteten Komponenten, die die Besonderheiten der GEONIS Datenstrukturen beim Lesen, Schreiben und Bearbeitung von Daten unterstützen.

Data Converter Interlis Export

INTERLIS-Export/Import

Die Konfigurationen für den Austausch nach INTERLIS 1 & 2 sind Bestandteil der GEONIS Fachlösungen für die Schweiz. Aus GEONIS expert können die Daten direkt und gemäss vordefinierten INTERLIS-Modellen exportiert werden.

INTERLIS 1 & 2 Daten können wiederum auch in eine GEONIS Datenbankstruktur importiert werden.

Data Converter Esri Utility Network

Esri Utility Network 

Die Daten aus dem geometrischen Netzwerk können direkt in das Esri Utility Network übernommen werden. Dabei werden erweiterte Konnektivitäten erstellt und Daten bereinigt.

Data Conveter Logging

Fehler Protokollierung

Fehlerhafte oder unvollständige Datensätze werden im GEONIS Protokollfenster aufgelistet. Fehler sind auf diese Weise schnell auffindbar und können einfach korrigiert werden. 

Data Converter Filter

Attribute und Räumliche Filter

Es können räumliche oder attributive Filter konfiguriert werden, um die Menge der Daten einzuschränken, die der GEONIS Data Converter lesen und verarbeiten soll. 

Import und Export im Batch-Modus

Import und Export können direkt aus GEONIS expert als auch im Batch-Modus ausgeführt werden.


Der GEONIS Data Converter verfügt über sämtliche wichtige Funktionen, um einen zuverlässigen und einfach bedienbaren GIS-Datenaustausch sicherzustellen.